Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Canzler 2022

Zukunftsstudien und Zukunftstechnologien

Teil 3: Geschichte der Zukunftsforschung

Inhalt: Was lässt sich aus der Geschichte der Zukunftsforschung lernen? Zweilei zeigt die Rückschau auf ein halbes Jahrhundert systematische Zukunftsforschung: zum einen wird deutlich, wie begrenzt die Aussagekraft von Prognosen war und zum anderen zeigt sich die Abhängigkeit der Zukunftsstudien von den ideologischen und wissenschaftstheoretischen Leitvorstellungen ihres Entstehungskontextes. Je weiter der zeitliche Horizont gesteckt war, desto stärker wich die Realentwicklung von den Voraussagen ab. Auffällig war in den 1960er und 1970er Jahren insbesondere die oftmals völlig überschätzte technische Machbarkeit.

Das Skript zum Film umfasst 3 Seiten.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Dr. Weert Canzler (Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung)
Länge: 11.31 Minuten
  
Empfehlungen: Zukunftsstudien und Zukunftstechnologien Teil 2: Methoden der Zukunftsforschung >>> weiter
Zukunftsstudien und Zukunftstechnologien Teil 4: Normative Zukunftsentwürfe >>> weiter
Literaturhinweise: Kreibich, Rolf, Canzler, Weert und Klaus Burmeister, Zukunftsforschung und Politik in Deutschland, Frankreich, Schweden und der Schweiz, Weinheim und Basel 1991
Brandeins, Wirtschaftsmagazin, Heft 10 (Dezember 2003/Januar 2004), 5. Jg., Hamburg 2003
Kahn, Hermann, Angriff auf die Zukunft, München 1972 und: Die Zukunft der Welt, Wien 1980
Grünheid, Evelyn und Charlotte Höhn (Hg.), Demographische Alterung und Wirtschaftswachstum, Opladen 1999
Sennett, Richard, Der flexible Mensch. Die Kultur des neuen Kapitalismus, Berlin 1998
Gorz, Andre, Arbeit zwischen Misere und Utopie, Frankfurt am Main 1999
  
 
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Webdesign - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement