Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Irrgang 2019
Biotechnologie - Gentechnologie
Embryonalentwicklung und die Legitimität von Forschung an Embryonen
Inhalt: Inwiefern Menschenwürde dem heranwachsenden menschlichen Leben – vom Keim über Embryonal- zur Fetalentwicklung – zuzusprechen ist, wird äußerst kontrovers diskutiert und bedarf einer eigenen Erörterung. Beginnen wir mit dem medizinischen Befund, der erhoben wird mit der Intention, bestimmte Phasen und – wenn möglich – markante Punkte in der Entwicklung vorgeburtlichen menschlichen Lebens zu eruieren. Der medizinische Befund scheint trotz der Kontinuität der menschlichen Entwicklung im Leib der Mutter eher auf einen Ablauf in drei Phasen hinzuweisen, die allerdings nicht voneinander abgetrennt werden können.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Dr. Bernhard Irrgang (Technische Universität Dresden)
Länge: 13.25 Minuten
  
Empfehlungen: Biotechnologie - Gentechnologie In-vitro-Fertilisation als Einstiegsmöglichkeit in die vorgeburtliche Manipulation des Menschen >>> weiter
Biotechnologie - Gentechnologie Pränatale Diagnostik und Präimplantationsdiagnostik >>> weiter
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement