Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Steven 2019
Produktionsplanung
I: Losgrößenplanung
Inhalt: Unter einer Losgröße versteht man die gemeinsam beschaffte bzw. produzierte Menge eines Materials. Die Aufgabe der Losgrößenplanung besteht darin, den absehbaren Materialbedarf des Unternehmens unter Abwägung von gegenläufigen Kosteneinflussgrößen zu optimalen Bestellmengen bzw. Losgrößen zusammenzufassen. Im Folgenden wird zunächst der Zusammenhang zwischen der Losgröße und der Lagerhaltung herausgearbeitet, anschließend werden die für die Losgrößenplanung relevanten Kostenkategorien diskutiert. Als Verfahren zur Bestimmung von Losgrößen werden einerseits die eine optimale Lösung anstrebenden Losgrößenmodelle und andererseits die heuristisch vorgehenden verbrauchsgesteuerten Dispositionsverfahren behandelt.
Der Film beinhaltet 6 PDF-Folien. Das Skript zum Film umfasst 8 Seiten.
Skriptauszug: Die Planung von Losgrößen ist sowohl für fremd bezogene als auch für selbst gefertigte Materialien erforderlich. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von Bestelllosgrößen und Produktionslosgrößen.
Ausgangspunkt der Losgrößenplanung ist ein mehrstufiger Produktions- bzw. Wertschöpfungsprozess, der auch die Aktivitäten Beschaffung und Absatz umfasst, vgl. Abb. 1. Die Zusammenfassung von Materialmengen zu einem Los ist immer dann erforderlich, wenn die Prozesse auf aufeinanderfolgenden Wertschöpfungsstufen nicht perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dies führt gleichzeitig zur Lagerhaltung zwischen diesen beiden Wertschöpfungsstufen. Beispiele dafür sind:


Abb. 1: Lagerhaltung im Wertschöpfungsprozess
· Ein Fertigungsmaterial wird monatlich bestellt, in ein Eingangslager genommen und über den Monat verteilt in der Produktion eingesetzt. Durch das Konzept der Just-in-Time-Zulieferung lassen sich die Bestände im Eingangslager im Idealfall bis auf Null redu...
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Marion Steven (Ruhr-Universität Bochum)
Länge: 22.03 Minuten
  
Empfehlungen: Produktplanung II: Produktgestaltung >>> weiter
Produktionsplanung II: Reihenfolgeplanung >>> weiter
Literaturhinweise: Kistner, K.-P., Steven, M., Produktionsplanung, Physica, Heidelberg, 3. Aufl. 2001
Tempelmeier, H, Material-Logistik, Springer, Berlin usw., 5. Aufl. 2003
Steven, M., BWL für Ingenieure, Oldenbourg, München/Wien 2002
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement