Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Schneidewind 2019
Virtuelle Wissens-Communities
Eine Einführung
Inhalt: Virtuelle Wissensgemeinschaften haben sich in den letzten Jahren als ein wirkungsvoller Ansatz erwiesen, um den Wissensaustausch innerhalb von Unternehmen zu verbessern und Kunden in ganz neuer Weise an das Unternehmen zu binden. Im Film werden zahlreiche Beispiele erfolgreicher Wissensgemeinschaften und ihre Funktionsprinzipien erläutert.

Der Film beinhaltet 7 PDF-Folien. Das Skript zum Film umfasst 5 Seiten Text.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Universität Oldenburg)
Länge: 21.40 Minuten
Literaturhinweise: Hagel III, J./Armstrong, A. G., Net Gain: Märkte erobern mit virtuellen Communities. Falken, Niedernhausen 1999
Schubert, P., Virtuelle Transaktionsgemeinschaften im Electronic Commerce. Eul, Lohmar 1999
Schneidewind, U./Holtmann, H, Die staatliche virtuelle Universität, in: Gora, W./Mann, E. (Hrsg.): Virtuelle Organisationen. Springer, Heidelberg 2000
Schneidewind, U./Truscheit, A./Steingräber, G. (Hg), Nachhaltige Informationsgesellschaft. Metropolis, Marburg 2000. (Mit Beitragen zu virtuellen ökologischen Gemeinschaften sowie Eco-Ecommerce-Geschäftsmodellen)
Levine, R./Locke, C./Searls, D./Weinberger, D., The Cluetrain Manifesto. The End of Business as usual. Cambridge, MA, 2000
Kollock, P., The Economies of Online Cooperation: Gift and Public Goods in Cyberspace, in: Smith, M./Kollock, P. (Ed.): Communities in Cyberspace. Routledge, London 1999
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement