Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Miller 2019
Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
Teil 7: Die Formel von Bayes
Inhalt: Die Formel von Bayes verknüpft die bedingten Wahrscheinlichkeiten p(Ai|B) und p(B|Ai). Mathematisch gesehen ist die Formel (und ihr Beweis) nicht sehr schwierig. In der Praxis ist die Formel von Bayes jedoch von großer Bedeutung, insbesondere, wenn die Ereignisse Ai als Ursachen eines Ereignisses B aufgefasst werden. Das Beispiel vermittelt einen kleinen Einblick bezüglich der Anwendungsmöglichkeiten dieser Formel. Der Film ist unterlegt mit 4 PDF-Folien. Das Skript umfasst 3 Seiten.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Michael Miller (Fachhochschule Gelsenkirchen)
Länge: 11.13 Minuten
Empfehlungen: Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung Teil 6: Der Satz der totalen Wahrscheinlichkeit und das Simpson Paradoxon >>> weiter
Literaturhinweise: Lothar Papula, Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler (Band 3); Vieweg-Verlag; 1999; 3. Auflage
O. Beyer, H. Hackel, V. Pieper, J. Tiedge, Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik; B. G. Teubner Verlagsgesellschaft; 1995; 7. Auflage
Hans-Peter Beck-Bornholdt, Hans-Hermann Dubben, Der Schein der Weisen -- Irrtümer und Fehlurteile im täglichen Denken; Verlag Hoffmann und Campe; 2002; 3. Auflage
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement