Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Schneidewind 2019
Nachhaltigkeitsmanagement und Shareholder Value
Eine Einführung
Inhalt: Unternehmen sehen sich heute zunehmend mit der Forderung konfrontiert, nach den ökologischen und sozialen Prinzipien einer „Nachhaltigen Entwicklung“ zu handeln. Der Film zeigt auf, dass die Einhaltung von ökologischen und sozialen Standards und die enge Zusammenarbeit mit Nicht-Regierungsorganisationen nicht ein reines ethisches Postulat ist, sondern für viele Unternehmen unmittelbare positive Auswirkungen auf den Shareholder Value hat.

Der Film beinhaltet 5 PDF-Folien. Das Skript zum Film umfasst 5 Seiten.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Universität Oldenburg)
Länge: 14.02 Minuten
Literaturhinweise: Fichter, K./Schneidewind, U. (Hrsg.), Umweltschutz im globalen Wettbewerb. Springer, Heidelberg u.a. (erscheint im Sommer 2000, zahlreiche Beiträge zu neuen Governance-Strukturen und NGO-Macht))
Schneidewind, U. u.a., Institutionelle Reformen für eine Politik der Nachhaltigkeit: Vom Was zum Wie in der Nachhaltigkeitsdebatte, in: Gaia 6 (1997), No. 3, S. 182-196
Schneidewind, U, Die Unternehmung als strukturpolitischer Akteur. Metropolis, Marburg 1998
Fichter, K., Umweltkommunikation und Wettbewerbsfähigkeit, Metropolis, Marburg 1998
Dyllick, T./Belz, F./Schneidewind, U., Ökologie und Wettbewerbsfähigkeit. Zürich/München 1997
Minsch, J./Feindt, H. P./Meister, P./Schneidewind, U.(AG IWÖ/IFOK, Institutionelle Reformen für eine Politik der Nachhaltigkeit. Springer-Verlag, Berlin/New York 1998
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement