Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Wilde 2019
Kostenrechnung als Instrument der Kalkulation
Teil 10: Strategisch orientierte Kostenrechnung durch Nutzung der Erfahrungskurve
Inhalt: Die Erfahrungskurve sagt qualitativ, dass mit steigender Erfahrung die Stückkosten tendenziell sinken. Diese langfristige, von der Kostendegression unabhängige Gesetzmäßigkeit widerspiegelt sich auch in der (oft primär von der Kaufkraft der Konsumenten ausgehenden) Preispolitik. Prof. Dr. Wilde zeigt Ihnen in Verknüpfung verbaler und mathematischer Argumentation, wie Sie Kostenrechnung auf Basis dieses Instruments auch langfristig ausrichten können.

Der Vortrag ist mit 4 unterstützenden PDF-Folien unterlegt.
Stichwörter: Vortrag
Referent: Prof. Dr. Harald Wilde (Fachhochschule Stralsund)
Länge: 16.04 Minuten
  
Empfehlungen: Kostenrechnung als Instrument der Kalkulation Teil 09: Entwicklungslinien der Prozesskostenrechnung II - Outsourcing - Insourcing; Abweichungsanalyse; ... >>> weiter
Kostenrechnung als Instrument der Planung und Kontrolle Teil 01: Zielsetzung von Plankostenrechnungen bzw. Abweichungsanalysen am Beispiel “flexible Plankostenrechnung” >>> weiter
Literaturhinweise: Werner Pepels (Hrsg.), "Das neue Lexikon der BWL", Berlin, 2002
Adolf G. Coenenberg u.a., "Kostenrechnung und Kostenanalyse", Landsberg, 1993
Werner Pepels (Hrsg.), "Prüfungstraining für Wirtschaftsstudierende", Herne/Berlin, 2001
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Datenschutz - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement